Professionelle Printprodukte mit Scribus erstellen


 Druckvorlagen mit Scribus professionell gestalten und vorbereiten

In die­sem Kurs erler­nen Sie die Grund­la­gen der pro­fes­sio­nel­len Druck­vor­la­ge­n­er­stel­lung mit dem kos­ten­lo­sen Satz­pro­gramm Scri­bus. Die Desk­top-Publi­shing-Soft­ware Scri­bus hat sich mitt­ler­wei­le zu einem ernst zuneh­men­den Mit­be­wer­ber­pro­gramm von den am Markt prä­sen­ten pro­fes­sio­nel­len Satz­pro­gram­men eta­bliert.

Der Kurs rich­tet sich an Orga­ni­sa­tio­nen, Ein­rich­tun­gen, Bil­dungs­trä­ger, frei­be­ruf­li­che Expert/innen und alle, die ihre Print­me­di­en selbst gestal­ten und für den Druck pro­fes­sio­nell vor­be­rei­ten möch­ten.
Inzwi­schen haben wir dar­aus eine gan­ze Gestal­tungs­rei­he ent­wi­ckelt. Nähe­re Infor­ma­tio­nen fin­den Sie direkt unter dem Wei­ter­bil­dungs­ser­ver vom Netz­werk Fort­bil­dung.

Sie haben dort direkt die Mög­lich­keit, Ihren Wunsch­kurs zu buchen.



  • Vor­la­gen für den Druck erstel­len
  • Bild- und Datei­ty­pen
  • Datei­vo­lu­men, Grö­ße, Auf­lö­sung
  • Farb­mo­del­le und ‑pro­fi­le
  • Gestal­tungs­ras­ter
  • Typo­gra­phie
  • Stil­vor­la­gen
  • Mus­ter­sei­ten
  • Pagi­nie­rung
  • PDF-Erstel­lung
  • Druck­funk­ti­on
  • Daten­über­prü­fung
  • Vie­le prak­ti­sche Übun­gen
  • Tipps und Tricks vom Pro­fi

Sollten Sie an diesem Kurs teilgenommen haben, freuen wir uns über Ihr Feedback.